rückblick

#sechs. klanggang

30may15_16h

16.00h unixbar. am grün 1, 35037 marburg

17.30h universitätskirche. lahntor 3

19.00h gewölbekeller. metzgergasse 5

20.00h ladenlokal kratz. hirschberg 18


***

***

 

***

 

achtung! noch vor dem klanggang am samstag könnt ihr euch die ohren schonmal warmhören: verweilt ein bisschen bei uns im kratz, es wird ausgesprochen fein...

 

#ausflug. untertauchen

die jungs von OHM – das sind philipp cragg de mark, matthias solka und alexander yacine – spielen am donnerstag, den 28.5. um 21h im kratz. es erwartet euch eine einstündige klangreise mit unterwassersoundscapes und videoprojektionen. 

danach gibts experimentelle vinyl-klänge auf die ohrn.

 

#ausflug. gezwitscher

am freitag, den 29.5. ab 21h erwartet euch ein noisiges live-set von daszwitscherndervögel (eric bauer). 
dieses klangspektakel wird dr. rené thun mit einem vortrag zu spiel, freiheit und dem experimentellen in der musik einleiten. 

 

wir freun uns schon! 

 

 

***

trugschluss ist voller vorfreude auf das iema-ensmble und kann die ohren schon nicht mehr stillhalten.

schön wird's!

 

***

ahoi freunde.

 

hier blüht alles so bunt – höchste zeit: raus aus der butze! 

in kirche, keller, kratz und klub spielt das iema-ensemble einmal elektronisch, dreimal akustisch und jedes mal für euch. 

 

trugschluss macht nen klanggang durch marburg, um allerfeinster musik zu lauschen. 

also, worauf wartet ihr? nehmt die beine in die hand und besucht mit uns in famoser wochenend-spazier-manier orte, an denen ihr (sehr wahrscheinlich) noch keine neue musik gehört habt.

 

ohne schirm, mit charme und wie immer live und woanders)))

 

***

 

station 1: unixbar

 

ricardo eizirik

music while waiting / music while working (2014)

für oboe, klarinette, violine, viola und drei performer mit verstärkung

 

brian ferneyhough

Mnemosyne (1986)

für flöte und elektronik

 

michael gordon

Industry (1992)

für cello und elektronik

 

station 2: universitätskirche

 

emmanuel nunes

Versus III (1987-90)

für flöte und viola

 

mauricio kagel

Match (1966-70)

für schlagzeug und 2 violoncelli

 

pär lindgren

Beep-Ooh (1995)

für klarinette und perkussion

 

station 3: gewölbekeller

 

zihua tan

[this] connection (2014)

für flöte, klarinette und violoncello

 

giacinto scelsi

Hyxos (1955)

für altflöte und schlagzeug

 

helmut lachenmann

Pression (1969/70)

für violoncello solo

 

station 4: kratz


jóse maría sánchez verdú

Qasid 3 (2001)

für klarinette, viola und klavier

 

georges aperghis

À bout de bras (1989)

für oboe und klarinette

 

guillaume connesson

Techno Parade (2002)

für flöte, klarinette und klavier 

 

***